check Kostenlose Lieferung ab € 80.00 nach Deutschland   check Sicher Bezahlen   check Vertraut seit 2007

Fragen? Rufen Sie uns an 02821 7483014

Kräuter

Kräutererzeugnisse, oder auch Supplemente enthalten aktive Bestandteile, die ausschließlich pflanzlichen Ursprungs sind. Oft betrifft es einen hochkonzentrierten Extrakt oder einen isolierten Pflanzenstoff wie beispielsweise Kurkumin und Resveratrol. Kräuter können eine ausgezeichnete Ergänzung zur täglichen Ernährung und allgemeinen Gesundheit darstellen. Hier finden Sie unsere Auswahl an Kräutersupplementen. 

50 Artikel

pro Seite

50 Artikel

pro Seite


Geschichte der Kräutermedizin

Der Einsatz vor Kräutern zum Wohlbefinden ist eine jahrhundertealte Tradition in nahezu jeder Kultur. Kräutermedizin oder Naturheilkunde waren die ersten Formen von Medizin. In Indien ist beispielsweise Ayurveda eine sehr bekannte Form und auch in der traditionellen Medizin aus China spielen Kräuter eine wichtige Rolle.  Kräuter können aus pflanzlichem Material gewonnen werden, mit verschiedenen Extraktionsmethoden.Alkoholextraktion ist weit verbreitet, aber auch Infusionen oder Co2-Extraktion. Beliebte Extrakte sind Hanf, Curcuma (Kurkuma) und Ashwaganda. Die heutige Kräutermedizin setzt sich aus der Weisheit aus Fernost, Traditionen der Vorfahren, Volksmedizin, aber auch aus moderner Forschung zusammen.

Natürliche Kräuter

Die Naturheilkunde macht sich verschiedene Teile einer Pflanze zunutze. So werden Kräutersupplemente und Nahrungsergänzungsmittel zum Beispiel aus Beeren, Kernen, Stämmen, Samen, Rinde, Wurzeln oder Knollen gewonnen. Die Kräuter aus unserem Sortiment sind darum auch zu 100% natürlich und werden durch den Körper erkannt und direkt für die zuständigen biologischen Prozesse eingesetzt. Kräuterpraparate und –supplemente enthalten ausschließlich pflanzliche Inhaltsstoffe. Oft ist es ein konzentrierter Extrakt oder isolierter Pflanzenstoff wie Curcumin oder Resveratrol. Auf der Inhaltsstoffdeklaration wird der Stoff dann als "standardisiert" angezeigt. Im Fall von Curcuma zum Beispiel könnte dort zum Beispiel „Curcuminoide auf 95% standardisiert" stehen.

Wirkung Botanicals

Die besondere und physiologisch aktive Wirkung der Botanicals macht sie sehr vielseitig und beliebt. Kräuter und deren Moleküle sind darum ein wirklich interessanter Forschungsbereich.  Trotz der großen Vielfalt an Kräutern ist die Wirksamkeit der verschiedenen Präparate im Allgemeinen sehr gut umschrieben. Viele Kräuter haben einen sehr günstigen Einfluss auf die Gesundheit. Sie stärken die Abwehrkräfte gegen ungünstige Bakterien und Schimmel im Darm. Ferner können Kräuter für Entspannung sorgen und ein Gefühl von innerer Ruhe fördern.  

Umfangreiches Sortiment an pflanzlichen Präparaten

Unser Sortiment besteht aus einer großen Anzahl verschiedener Botanicals. Einige gute Beispiel davon sind Curcumin (Kurkuma) Hanfextrakte, Nootropika, Meerespflanzenextrakt, Süßholzextrakt und Ashwaganda - Ergänzungsmittel. Gucken Sie sich einfach unser Sortiment zur Wirkung der verschiedenen Kräutererzeugnisse und die Produktbeschreibungen in Ruhe an.