Darum Ergomax

Wenn es um Qualität geht, gehen wir bei Ergomax keine Kompromisse ein. Unsere Produkte sind pur formuliert, genau dosiert und zuverlässig im Ursprung. Wir wissen, wo unsere Rohstoffe herkommen. Wir finden, dass jeder in der Lage sein sollte, sein persönliches "Optimum" zu erreichen. Dabei helfen wir gern mit neuen, natürlichen und wirksamen Nahrungsergänzungsmitteln. Bei Bedarf ist das auch mit einer direkten, ehrlichen, inspirierenden und umfassenden Beratung kombinierbar.

Unsere Produkte werden sorgfältig ausgewählt, beurteilt und getestet. Als Pioniere entwickeln wir uns immer weiter und wir fordern uns auf verschiedenen Gebieten und Disziplinen, nicht nur in Bezug auf Qualität, sondern auch in Bezug auf Produktion und Vertrieb, heraus. Nachhaltigkeit bedeutet für uns, dass wir in unserem Denken und Handeln die Wechselwirkung zwischen Mensch und Natur langfristig berücksichtigen.

Wir nennen uns Spezialisten und unser Sortiment enthält darum einzigartige Nischenprodukte, die Sie sonst nirgendwo finden.
Ergomax steht für: Neuerung, Sachverstand, Blick für Umweltschutz und ein natürliches Gefühl für den Endverbraucher: Den Menschen!

"Die Natur hat einen Eigenwert, der vom Menschen unabhängig ist und daher nicht einfach zum Wohle des Menschen ausgenutzt werden darf. Wir sind davon überzeugt, dass sich ein nachhaltiges Gleichgewicht zwischen dem Wohlergehen des Menschen und dem Reichtum an ursprünglichen und reinen Nährstoffen entwickeln kann, die die Natur dem Menschen bieten kann, ohne dass die Natur dafür büßen muss"

Zehn Gründe, warum Kunden bei Ergomax  kaufen

1.    Wettbewerbsfähige Preise 
2.    Einzigartige Qualitätsprodukte und Marken
3.    Einfach bestellen, auch unter 02821-7483014!
4.    Keine Versandkosten ab 70€ nach DE
5.    Telefonisch Erreichbar
6.    Sichere Zahlung
7.    Schnelle Lieferung
8.    Sachverständiger Kundenservice
9.    Große Auswahl
10.  Ihr zuverlässiger Partner seit 2007

Trusted Shops

Ergomax & Wohltätigkeitsorganisationen

Ergomax hat sich drei Wohltätigkeitsorganisationen verschrieben: Survival InternationalMasarang Stiftung und Luz Alba. Wir unterstützen diese drei Organisationen, weil wir in unsere Vision glauben: "Beim Denken und Handeln sollten wir alle die langfristige Wechselwirkung zwischen Mensch und Natur berücksichtigen".

Survival International

Survival International

Survival International ist die internationale Bewegung, die für die Rechte der eingeborenen Waldstämme eintritt. Die Organisation hilft diesen Stämmen, ihre Existenz zu schützen, ihr Land zu verteidigen und ihre eigene Zukunft eigenständig zu bestimmen.

Survival International behindert Holzfäller, Bergleute und Ölfirmen, die die Lebensräume dieser gefährdeten Gruppen zerstören, und setzt sich bei den jeweiligen Regierungen dafür ein, die einheimischen Landrechte dieser Stämme offiziell anzuerkennen. Die Organisation dokumentiert und offenbart die Gräueltaten gegen diese Stämme und ergreift umgehend alle möglichen Gegenmaßnahmen, um sie zu stoppen.

Auf diese Weise erhalten Stammesangehörige eine Plattform, um mit der Welt zu kommunizieren. Survival International haben seit 1969 mehr als 200 Prozesse vor Gericht gewonnen, aber die Arbeit ist noch lange nicht vorbei!

Stiftung Masarang

"Naturschutz durch Zusammenarbeit und Stärkung der lokalen Bevölkerung".
Das ist die Mission von Masarang, der Stiftung in Indonesien, die in 2001 von Dr. Ir. Willie Smits Masarang gegründet wurde und seither an Lösungen für die dringlichsten globalen Probleme unserer Zeit arbeitet: Abholzung, Verlust der Biodiversität, Klimawandel, Armut und Unterentwicklung.

Stichting Masarang


Luz Alba-Stiftung

Die Luz Alba Foundation unterstützt das Luz Alba Kinderheim in Arequipa, Peru. Das Heim bietet (Not-) Hilfe für Kinder, die ihre Eltern verloren haben, vernachlässigt werden oder aus verschiedenen Gründen zeitweise aus der Familiensituation genommen werden müssen. Das Alter der Kinder liegt zwischen nur wenigen Tagen und etwa 5 Jahren. Die Kinder bleiben bei Luz Alba bis sie in die Familie zurückkehren können oder bis sie eventuell adoptiert werden. Das Kinderheim erhält keine Unterstützung von der peruanischen Regierung. Um die wichtige Arbeit trotzdem fortsetzen zu können, sind sie daher auf finanzielle Unterstützung anderer angewiesen.

Stichting Luz Alba