KetoPro - Probiotische Mischung
29,95 EUR

KetoPro - Probiotische Mischung

  • Kategorie: Ketogen & Probiotika
  • Mischung aus Probiotika und Magnesium
  • Fördert den Energiestoffwechsel*1
  • Gut für das Nervensystem*1
  • Vier verschiedene Stämme
  • 10 Milliarden KBU Organismen
  • 180 Kapseln
Auf Lager
SKU
KF-11
29,95 EUR
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 2 Tage
  • Lieferzeit 1 - 2 Tage
  • Persönliche Beratung oder Fragen zum Produkt? Rufen Sie uns an: 03929 2599892

KetoPro von KetoSports

KetoPro von KetoSports ist eine einzigartige probiotische Mischung, die aus Magnesium in Kombination mit 10 Milliarden KBE von Organismen aus 4 verschiedenen Bakterienstämmen besteht. Magnesium ist ein wichtiger Mineralstoff, der den Energiestoffwechsel unterstützt, gut für das Nervensystem und die Muskeln ist und zur psychischen Belastbarkeit beiträgt. Eine kohlenhydratarme Ernährung verändert nicht nur Ihren Stoffwechsel, sondern auch Ihren Elektrolythaushalt. Elektrolyte sind wichtige Mineralstoffe - darunter Magnesium -, die Ihren Körper schneller über den Urin verlassen, wenn Sie kohlenhydratarm essen, weil Sie während dieser Diät mehr Flüssigkeit verlieren. Aus diesem Grund hat KetoSports KetoPro entwickelt, das Probiotika und Magnesium in einem Nahrungsergänzungspräparat kombiniert. Da Magnesium die Aufrechterhaltung des normalen Gleichgewichts im Wasser- und Mineralienhaushalt unterstützt, werden Sie als Keto-Fan mit diesem Präparat gut zurechtkommen! Diese einzigartige Kombination ist besonders für Menschen mit einem aktiven Lebensstil oder einer kohlenhydratarmen Ernährung geeignet.

Pflege der Darmflora

Die Darmflora, auch Mikrobiom genannt, ist ein äußerst wichtiges Ökosystem in unserem Körper. Wussten Sie, dass unser Darm sehr persönlich und so einzigartig ist wie unser Fingerabdruck? Er produziert lebenswichtige Substanzen wie Vitamine und Neurotransmitter. Das Mikrobiom spielt zudem auch eine zentrale Rolle bei der Verdauung der Nahrung und bei der anschließenden Aufnahme von Vitaminen, Mineralien und anderen Nährstoffen. Bei diesen Prozessen arbeitet der Körper mit den vorhandenen Darmbakterien zusammen. Der Körper fungiert als Wirt für diese Mikroben. Die Mikroben lassen sich in verschiedene Bakterien und Pilze, erwünschte und weniger erwünschte Arten sowie vorübergehende oder permanente Mikroben unterteilen. Wie in allen Lebensbereichen geht es um das Gleichgewicht, und natürlich ist es wichtig, den Darm gut zu pflegen, etwas, dem in der ketogenen Ernährung viel Aufmerksamkeit geschenkt wird.

Was sind Ketone?

Ketone werden in der Leber produziert, wenn keine Glukose mehr im Körper als Brennstoff zur Verfügung steht. In einem solchen Fall schaltet der Körper auf "Fettverbrennung" statt auf "Zuckerverbrennung" um, bei der die Leber Körperfett in Fettsäuren und Glycerin abbaut, die dann weiter in Ketone bzw. Glukose umgewandelt werden. Dies geschieht z.B., wenn Sie sich streng kohlenhydratarm oder ketogenetisch ernähren, wenn Sie fasten oder Ihnen keine Nahrung zur Verfügung steht oder wenn Sie eine längere, anstrengende körperliche Leistung haben. Wenn Ihr Körper auf Fette als primären Brennstoff umsteigt, treten Sie in einen Zustand der "Ketose" ein, ein bekanntes Phänomen für diejenigen, die die ketogene Ernährung kennen oder befolgen. Wussten Sie, dass sich auch Babys in diesem Zustand befinden, wenn sie geboren werden? Außerdem ist es der Zustand, in dem unsere frühen Vorfahren im Allgemeinen lebten. Schließlich lebten sie von Natur aus mehr von Fetten und Proteinen als von Kohlenhydraten und lebten über längere Zeiträume ohne Nahrung.

Vorteile

  • Einzigartige Kombination von Probiotika und Magnesium
  • 10 Milliarden KBE von Organismen aus vier verschiedenen Bakterienstämmen
  • Magnesium fördert den Energiestoffwechsel und ist gut für die Muskeln und das Nervensystem.
  • Magnesium unterstützt die Aufrechterhaltung des normalen Gleichgewichts von Wasser und Mineralien.
  • Nehmen Sie bis zu drei Kapseln pro Tag zusammen mit Wasser ein.

Die Funktion eines ketogenen Metabolismus

Die Tatsache, dass der Körper in Zeiten der Knappheit zunächst auf seine eigenen Fettreserven zurückgreift, anstatt wertvolle Muskelmasse zu verdauen, ist ein beeindruckender Überlebensmechanismus, der unseren Vorfahren half, Zeiten der Nahrungsknappheit zu überstehen. Darüber hinaus soll der Prozess der Ketogenese, der dann im Körper stattfindet, sicherstellen, dass das Gehirn, auch wenn keine Kohlenhydrate verfügbar sind, ausreichend Energie erhält. Ketone spielen dabei eine entscheidende Rolle. Die aus Fett und Glycerin extrahierten Fettsäuren sind ein ausgezeichneter Brennstoff für die meisten Organe und Gewebe, können aber die Blut-Hirn-Schranke nicht überwinden. Deshalb zerfallen Leberfettsäuren noch weiter in Ketone, die in den Blutkreislauf freigesetzt werden und diese Barriere passieren können. Diese Anpassungsfähigkeit im Stoffwechselprozess ist eine besondere und faszinierende Eigenschaft des menschlichen Körpers.

Der Prozess der Ketogenese

Bei der Ketogenese wandelt der Körper also aus Fett gewonnene Fettsäuren in Ketone um, ein Prozess, der hauptsächlich in den Mitochondrien der Leberzellen stattfindet. Die Leber kann drei Arten von Ketokörpern produzieren: Acetessigsäure, Aceton und Hydroxybutyrat (BHB). Zunächst wird Acetessigsäure hergestellt, die dann zu Aceton und BHB weiterverarbeitet wird. Die Ketonkörper werden durch den Blutstrom zu verschiedenen Geweben transportiert. Aceton verlässt den Körper als Restprodukt über die Atemluft und den Urin. Wenn Sie sich in Ketose befinden, kann Ihr Atem daher vorübergehend den Geruch von Aceton aufweisen. BHB hingegen ist eine Energiequelle, die von Körperzellen effizient genutzt werden kann. Langsam aber sicher lernen wir mehr über diesen 'Superkraftstoff' unseres Körpers, aber wir wissen noch lange nicht alles!

Ketone als Premium-Kraftstoff

Die Auswirkungen des ketogenen Stoffwechsels auf den Körper werden oft erforscht. Einige Forscher vermuten, dass der Körper am liebsten Ketone verbrennt, aber da Glukose vom Körper schneller und leichter als andere Energiequellen umgewandelt wird, ist sie immer noch die primäre Energiequelle, wenn sie in unserem Körper vorhanden ist. Unter dem Strich ist jedoch eine ketogene "Fettverbrennung" effizienter als eine "Zuckerverbrennung", da Ketone unter dem Strich mehr Energie liefern und weniger Abfallprodukte produzieren als Glukose. Auf diese Weise wirken Ketone als echter "Premium-Kraftstoff" für Ihren Körper: ein Kraftstoff, der durch eine sauberere Verbrennung entsteht und der auch für die "Motorwartung" gut ist.

Über KetoSports

KetoSports ist ein echter Pionier auf dem Gebiet der exogenen Ketonpräparate. Verschiedene KetoSports-Produkte wie KetoCaNa, KetoBlitz und KetoForce sind bekannt, und das Unternehmen entwickelt und innoviert ständig weiter. Das Gehirn hinter KetoSports ist der amerikanische organische Chemiker Patrick Arnold, der wegen seiner früheren Arbeiten auch als "Vater der Prohormone" bekannt ist. Er wurde 2010 von der University of Florida gebeten, Beta-Hydroxybutyrat (BHB) chemisch zu produzieren, um es für die Forschung verwenden zu können. Als Arnold die Ergebnisse der Experimente der Universität sah, wurde er enthusiastisch; er erkannte das Potential für weitere Anwendungsmöglichkeiten und begann, die Substanz selbst zu erforschen. Bald entdeckte er ein Produkt, das aus einer Verbindung von BHB mit Natrium und Kalzium besteht. Im Laufe der Jahre hat sich KetoSports zu einem Unternehmen für hochwertige Nahrungsergänzungsmittel mit einzigartigen Produkten für all diejenigen, die auf der Suche nach qualitativ hochwertigen exogenen Ketonpräparaten sind, entwickelt.

*1 Magnesium fördert den Energiestoffwechsel und ist gut für das Nervensystem

Mehr Informationen
Produktname
KetoPro - Probiotische Mischung
SKU
KF-11
Marke
Ketosports
Inhalt
180 Kapseln
Anwendung

Nehmen Sie 3 Mal täglich eine Kapsel mit etwas Wasser ein.

Zutaten pro Dosierung

200 mg Magnesium 50%, 550 mg probiotische Mischung (10 Milliarden KBE; Bifidobacterum longum, Bifidobacterum lactis, Lactobacillus brevis, Lactobacillus plantarum).

EU Norm
*RDA = Empfohlene Tagesdosis
Andere Zutaten

Gelatine, mikrokristalline Cellulose, modifizierte Stärke, Magnesiumstearat, Kieselsäure.

Allergene
Keine
Gebrauchsanweisung
Lagerung: siehe Verpackung. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Konsultieren Sie vor der Anwendung einen Experten, wenn Sie schwanger sind, stillen, krank sind oder Medikamente einnehmen.
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:KetoPro - Probiotische Mischung
Ihre Bewertung