Infant Probiotic Pulver - Kleinkind - Smidge™
85,45 EUR

Infant Probiotic Pulver - Kleinkind - Smidge™

Von: Organic
  • Kategorie: Darm & Darmflora
  • 1,45 Milliarden CFUs pro Dosis
  • Speziell für Kleinkinder zusammengestellt
  • Milde Formel
  • Frei von Gluten, Milchprodukten und Präbiotika
  • 7 neutrale Bakterienstämme
  • GAPS, Paleo und PANS/PANDAS
  • 15 Gramm / 750 Dosen
  • Löffel inklusive
Auf Lager
SKU
OG-08-A
85,45 EUR
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 2 Tage
  • Lieferzeit 1 - 2 Tage
  • Persönliche Beratung oder Fragen zum Produkt? Rufen Sie uns an: 03929 2599892

Smidge™ Infant Probiotic Pulver

Von klein auf entwickelt sich unser Magen-Darm-Trakt und unsere Darmflora wird langsam aufgebaut. Erst etwa ab dem dritten Lebensjahr kommt es zu einer vollständigen Besiedlung. Smidge™ Infant Probiotics Pulver wurde speziell für Babys und Kleinkinder entwickelt, die sich noch im Aufbau ihres Verdauungssystems befinden, obwohl die Formel auch für Erwachsene geeignet ist. Die Formel enthält 7 verschiedene histaminneutrale Bakterienstämme und ist frei von D-Laktat produzierenden und sporenbildenden probiotischen Stämmen. Das Produkt enthält außerdem keine Präbiotika, Zusatzstoffe und ist frei von allen gängigen Allergenen, so dass auch die Kleinsten unter uns dieses Probiotikum gut vertragen.

Merkmale von Smidge™ Infant Probiotics Pulver

Infant Probiotics Pulver ist speziell für Kinder zusammengestellt und enthält die 7 gut verträglichen, histaminneutralen oder histaminabbauenden probiotischen Stämme Lactobacillus gasseri, Lactobacillus salivarius, Bifidobacterium bifidum, Bifidobacterium breve, Bifidobacterium infantis, Bifidobacterium longum und Bifidobacterium lactis. Obwohl die Formel für kleine Kinder entwickelt wurde, kann dieses Probiotikum auch von Erwachsenen verwendet werden. Bifidobacterium infantis, der Bakterienstamm, der in der Stillzeit oft im Verdauungstrakt von Babys vorherrscht, macht 50% dieser Formel aus. Die Probiotika eignen sich für Kinder, sensible Konsumenten und Diäten wie Paleo, PANDA/PANS, Body Ecology, GAPS, SIBO, Autismus/PDD-NOS, AIP oder ketogene Ernährung. Die Bakterienstämme produzieren kein D-Laktat und das Nahrungsergänzungsmittel ist frei von Inulin und anderen Präbiotika sowie bekannten Allergenen wie Gluten, Soja, Milchprodukte, Kasein, Eier, Fisch, Schalentiere, Gluten, Erdnüsse, Nüsse und Mais. Das Produkt wird mit einem praktischen Messlöffel geliefert und sollte an einem kühlen und trockenen Ort gelagert werden. Es ist ratsam, vor der Verabreichung von Probiotika an Kinder einen Arzt zu konsultieren.

Über die Darmflora

Unsere Darmflora ist ein sehr komplexes Ökosystem, das ungefähr so einzigartig ist wie unser Fingerabdruck! In unserer Darmflora, auch Mikrobiom genannt, werden lebenswichtige Stoffe, wie Vitamine und Neurotransmitter, produziert. Das Mikrobiom spielt zudem auch eine Schlüsselrolle bei der Verdauung der Nahrung und bei der ordnungsgemäßen Aufnahme von Vitaminen, Mineralien und anderen Nährstoffen in unseren Körper. Das Mikrobiom ist also ein extrem wichtiges Ökosystem in unserem Körper. Damit all diese Prozesse reibungslos ablaufen können, arbeitet der Körper mit den im Darm vorhandenen Mikroben, darunter auch Bakterien, zusammen. Diese Darmbakterien lassen sich in gutartige und unangenehme Bakterien sowie in vorübergehend oder dauerhaft ansässige Arten einteilen. Eine gesunde Darmflora ist im Gleichgewicht.

Wie funktionieren Bakterien und Enzyme?

Unsere Darmflora ist die Heimat von Milliarden von Mikroorganismen, von denen jeder seine eigene Funktion in unserem Verdauungssystem hat. Es gibt also eine Zusammenarbeit zwischen unserem Körper und den Bakterien, die unseren Darm besiedeln. Wenn diese Arten im Gleichgewicht sind, spricht man von einer gesunden Darmflora. Enzyme sind in der Lage, bestimmte Prozesse in unserem Körper zu beschleunigen, manchmal bis zu einer Billion Mal! Sie sind "chemische Fabriken", die zu Recht als die Arbeitspferde unseres Körpers bezeichnet werden. Die Verdauungsenzyme wirken also als eine Art Katalysator in unserem Darmsystem. Sie sind nicht, was Sie essen, sondern was Sie davon aufnehmen. Sie sollten diese kleinen Helfer in Ihrem Darmsystem also sehr zu schätzen wissen!

Vorteile

  • Sorgfältig zusammengestellte Mischung aus 7 neutralen Bakterienstämmen
  • Enthält 1,45 Milliarden CFUs pro 20 mg-Dosis
  • Milde Formel speziell für Kleinkinder, kann aber auch von Erwachsenen verwendet werden
  • Smidge™ Infant Probiotics wird aus histaminneutralen oder histaminabbauenden Bakterienstämmen hergestellt und ist frei von D-Laktat-produzierenden und sporenbildenden probiotischen Stämmen
  • Smidge™ Infant Probiotics ist hypoallergen und enthält keine Zusatzstoffe

Die Entschlüsselung unserer Darmflora;

Wir verstehen die Funktionsweise und die wichtigen Funktionen unserer Darmflora immer besser, aber eigentlich wissen wir noch sehr wenig über dieses geheimnisvolle "Organ" in unserem Körper. Das Wissen, das wir jetzt haben, ist wahrscheinlich nur die Spitze des Eisbergs! Wir fangen langsam an, die besondere Art und Weise zu verstehen, auf die Bakterien durch einen als "Quorum Sensing" bekannten Mechanismus miteinander kommunizieren. Dieser Mechanismus ermöglicht es Bakterien, durch die Sekretion von Signalmolekülen in ständiger Kommunikation miteinander zu stehen und ihr Verhalten zu koordinieren. Sie sind unter anderem im Stande zu wissen, wie viele Artgenossen sich in ihrer Nähe befinden, und können so mit diesen Artgenossen eine synchrone Antwort auslösen. Gutartige Bakterien kommunizieren und kooperieren über Quorum Sensing, ein Phänomen, das für viele Forscher immer noch ebenso faszinierend wie rätselhaft ist.

Die Geschichte der Probiotika

Der Begriff "Probiotika" wurde erstmals von dem deutschen Arzt Werner Kollath verwendet, der Probiotika als "für ein gesundes Leben wesentliche Wirkstoffe" definierte. Die Entwicklung und Anwendung von Probiotika ist jedoch viel älter. Ihre erste Verwendung geht auf die Jungsteinzeit zurück, zwischen 10.000 und 5.000 v. Chr. Die Rinderhirten im Nahen Osten lagerten damals ihre Milch in Ziegenfellsäcken, auf die tagsüber die brennende Sonne schien. Dadurch begann die Milch zu gären. In dieser Zeit begann auch die Verwendung von anderen fermentierten Lebensmitteln wie Kefir, Bier und Wein. Erst viel später, im 19. Jahrhundert, wurden die zugrunde liegenden Prozesse und ihre Bedeutung entdeckt. Von besonderer Bedeutung war der französische Chemiker und Biologe Louis Pasteur mit seiner Theorie, dass die Ursache vieler Krankheiten ein winziges Lebewesen sei, das er "Mikroorganismus" nannte. Diese wichtige Entdeckung in der medizinischen Wissenschaft führte schließlich zu vielen weiteren Erkenntnissen, wie der Entwicklung von Impfstoffen, der Sterilisation von Behandlungsinstrumenten und Wundverbänden und der Pasteurisierung von Lebensmitteln.

Mit Sorgfalt zusammengestellt

Smidge&trad; legt großen Wert auf Qualität. Die Produkte werden mit Sorgfalt in kleinen Chargen hergestellt und es werden keine unnötigen Zutaten hinzugefügt. Dadurch sind die Produkte breit einsetzbar und für jeden geeignet, auch für Menschen mit Unverträglichkeiten und Allergien. Die Produkte sind nach den neuesten Erkenntnissen zusammengestellt und enthalten spezifische, neutrale Bakterienstämme, die für fast alle Menschen gut verträglich sind. Auch Menschen, die Diäten wie die GAPS-Diät oder die Paleo-Diät befolgen, können die Smidge™-Produkte bedenkenlos einnehmen.

Über Smidge™

Die drei Gründer von Smidge™- ehemals Organic3 - kreieren Nahrungsergänzungsmittel mit dem primären Ziel, essentielle Nährstoffe verfügbar zu machen, die ein gesundes Verdauungssystem unterstützen und helfen, die Absorption von nährstoffreichen Lebensmitteln zu maximieren. Ihre Leidenschaft für diese Disziplin rührt von ihren eigenen Erfahrungen mit der Überwindung von Krankheiten her.

Alle drei haben persönlich festgestellt, dass gute Ernährung der Schlüssel zu guter Gesundheit ist, und sie wollen Ihre Erfahrung mit anderen teilen und ihnen durch gute Ernährung zu besserer Gesundheit verhelfen. Die Nahrungsergänzungsmittel sind natürlich, frisch und ohne Zusatzstoffe hergestellt, wodurch die Produkte auch für die empfindlichsten Konsumenten geeignet sind.

Der Name "Smidge" bedeutet "eine kleine Menge", womit sie darauf hinweisen wollen, dass sie ihre Produkte immer in kleinen Chargen herstellen, um zusätzliche Qualität gewährleisten zu können. Dadurch werden nicht nur unangenehme Nebenwirkungen vermieden, sondern auch das bestmögliche Ergebnis erzielt. Ihre Vision, Forschung und Erfahrung hat zu einzigartigen Produkten geführt, wobei sie sich bei den Rezepturen von der Arbeit von Dr. Weston A. Price und Dr. Natasha Campbell-McBride inspirieren ließen.

Mehr Informationen
Produktname
Infant Probiotic Pulver - Kleinkind - Smidge™
SKU
OG-08-A
Marke
Organic
Inhalt
15 Gramm
Anwendung

Nehmen Sie einmal täglich 1 Messlöffel (20 mg) = 1,45 Milliarden KBE (750 Dosen) mit dem Essen. Die Verwendung des Messlöffels wird empfohlen.

Kühlung
Kühl aufbewahren
Zutaten pro Dosierung

1.45 Milliarden KBE* (20 mg) † (Bifidobacterium infantis, Bifidobacterium bifidum, Bifidobacterium breve, Bifidobacterium lactis, Bifidobacterium longum, Lactobacillus gasseri, Lactobacillus salivarius). † Empfohlene Tagesmenge nicht festgestellt; * Koloniebildenden Einheiten.

EU Norm
*RDA = Empfohlene Tagesdosis
Allergene
Keine
Gebrauchsanweisung
Lagerung: siehe Verpackung. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Konsultieren Sie vor der Anwendung einen Experten, wenn Sie schwanger sind, stillen, krank sind oder Medikamente einnehmen.
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Infant Probiotic Pulver - Kleinkind - Smidge™
Ihre Bewertung

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen: