N-Acetyl-Cystein - Pharmazell
20,95 EUR

N-Acetyl-Cystein - Pharmazell

Von: Ergomax
  • Reines N - Acetyl Cystein
  • Vorläufer von Glutathion
  • Breit einsetzbar
  • 600 mg pro Kapsel
  • 80 Kapseln

 

Auf Lager
SKU
Erg-27
20,95 EUR
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 2 Tage
  • Lieferzeit 1 - 2 Tage
  • Persönliche Beratung oder Fragen zum Produkt? Rufen Sie uns an: 02821 7483014 

N-acetylcystein Kapseln

N-Acetylcystein (NAC) ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit einem breiten Anwendungsbereich. Es wird in der Schulmedizin sehr regelmäßig verschrieben und genutzt. Die Wirkung von N-Acetyl-Cystein als Vorgänger des körpereigenen Antioxdant Glutathion ist weitgehend bekannt. Die Rolle vom N-Acetyl-Cystein als Beeinflusser von Genexpression ist allerdings unbekannt. NAC reguliert auf fundamentalem Niveau wichtige Prozesse, die über physiologische Reize in Wirkung gesetzt werden.  

Vorteile N-Acetyl-Cystein

  • N-Acetyl-Cystein wird besser aufgenommen als gewöhnliches Cystein und ist außerdem auch stabiler.
  • Das Einnehmen von N-Acetyl-Cystein ist eine wirksame Möglichkeit, den Glutathionvorrat im Körper zu gewährleisten.
  • NAC hat ein sein breites Anwendungsgebiet im Körper.

Wat ist N-Acetylcystein?

Der Stoff N-Acetyl-Cystein ist eine spezielle Form der schwefelhaltigen Aminosäure L-Cystein. Der Vorteil von N-Acetyl-Cystein ist, dass es besser aufgenommen wird als gewöhnliches Cystein. Das Präfix ‘N’ steht für das Stickstoffatom, dass das Molekül enthält und die Acetyl-Gruppe fungiert nach dem Abspalten als ein wichtiger biochemischer Stoff im Körper. N -acetylcystein wird von Natur aus nicht im Körper angetroffen und das Einnehmen von Nahrungsergänzung ist die einzige Art und Weise diesen Stoff aufzunehmen.

Die Rolle von Glutathion

Trotz der Tatsache, dass N-Acetyl-Cystein nicht vom Körper hergestellt wird, stimuliert es die Erzeugung des wichtigsten körpereigenen Antioxidanten; Glutathion. Mittlerweile ist deutlich, wie wichtig dieses Molekül für ein gutes Funktionieren des Körpers ist. Gluthation spielt vor allem als Zellschützer eine wichtige (antioxidative) Rolle in den Zellen.

Glutathion ergänzen mit N-Acetyl-Cystein

Die Einnahme von N-Acetyl-Cystein ist die beste und sinnvollste Art und Weise, den Gluthation Vorrat im Körper zu bestücken. N-Acetyl-Cystein ist zusammen mit Glycin und Glutamin ein Vorläufer von Glutathion. Wenn Sie den Körper mit N-Acetyl-Cystein versorgen, kann er selbst mehr Glutathion erzeugen. Genau wie bei der Einnahme von Antioxidanten in der Form von Nahrungsergänzung ist es wichtig nicht zu viel N-Acetyl-Cystein zu nehmen. Sie sollten das Gluthationsystem nicht überstimulieren und entregeln.

 

 

Mehr Informationen
Produktname
N-Acetyl-Cystein - Pharmazell
Marke
Ergomax
Inhalt
80 vega Kapseln
Anwendung

Nehmen Sie 1-2 Kapseln pro Tag.

Zutaten per Dosierung

600 mg N-Acetyl-Cystein.

EU Norm
*RDA = Empfohlene Tagesdosis
Andere Zutaten

Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzlich), Reiskonzentrat

Allergene
Keine
Gebrauchsanweisung
Lagerung: siehe Verpackung. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Konsultieren Sie vor der Anwendung einen Experten, wenn Sie schwanger sind, stillen, krank sind oder Medikamente einnehmen.
Dieses Produkt finden Sie in den folgenden Kategorien:
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:N-Acetyl-Cystein - Pharmazell
Ihre Bewertung

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen: