Optimal Electrolyte Pulver - Seltzer

  • Kategorie: Sportpräparate & Muskeln
  • Gute Alternative zu Sportgetränken
  • Nur 15 Kalorien pro Dosierung
  • Mit Magnesium und Niacin (B3)
  • Trägt zu einem guten Elektrolythaushalt bei*1
  • Aktiviert Ihre natürliche Energie*2
  • 30 Dosen (237 Gramm)
Nicht auf Lager
SKU
SH-22
Sonderangebot 29,71 EUR Normalpreis 34,95 EUR
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 2 Tage
  • Lieferzeit 1 - 2 Tage
  • Persönliche Beratung oder Fragen zum Produkt? Rufen Sie uns an: 02821 7483014 

Optimal Electrolyte von Seeking Health

Optimal Electrolyte von Seeking Health liefert wichtige Nährstoffe in einer einfach anzuwendenden Pulverform und richtet sich speziell an Sportler, die lange oder anstrengende körperliche Leistungen erbringen. Dazu gehören Niacin (B3), der natürliche Zucker D-Ribose, Kreatin und Taurin. Außerdem wurden Magnesium, Natrium und Kalium hinzugefügt, die neben Mineralien auch als Elektrolyte bezeichnet werden. Das Pulver enthält keine künstlichen Farb- und Aromastoffe, ist bei Ergomax in der neutralen Geschmacksvariante "Seltzer" erhältlich und ist die gesunde Alternative zu Sportgetränken mit hohem Zuckergehalt.

Was sind Elektrolyte?

Elektrolyte sind Stoffe, die die Fähigkeit haben, Elektrizität zu leiten, wenn sie in Wasser gelöst sind. Verschiedene Körperfunktionen hängen von Elektrolyten ab, wie z.B. die Regulierung der Herzfrequenz und die Muskelkontraktion. Es ist daher wichtig, dass das Elektrolytgleichgewicht im Körper erhalten bleibt. Wenn man in kurzer Zeit stark schwitzt, wie es oft bei längerer körperlicher Anstrengung der Fall ist, verliert man nicht nur Salz und Wasser, sondern auch viele Elektrolyte. Es kommt daher vor, dass Sportler Elektrolyte vor oder während des Trainings in Form eines Sportgetränkes zu sich nehmen. Dieses Nahrungsergänzungspräparat lässt sich gut mit den NADH + CoQ 10 – Lutschtabletten von Seeking Health kombinieren, in denen zwei wichtige Kofaktoren für die Produktion von ATP in einer handlichen Lutschtablette kombiniert sind.

Unterstützung für Sportler

Optimal Electrolyte von Seeking Health enthält die Mineralien Magnesium, Natrium und Kalium, die auch als Elektrolyte bekannt sind. Magnesium trägt zu einem guten Elektrolythaushalt bei, ist gut für die Muskeln und unterstützt das Energieniveau. Natrium ist wichtig für den Feuchtigkeitshaushalt und trägt zusammen mit Kalium zur Aufrechterhaltung des Blutdrucks und einer normalen Muskelfunktion bei. Das Pulver enthält auch Niacin (B3), das den Energiestoffwechsel fördert und bei Müdigkeit hilft, Kreatin, das bei enormen Anstrengungen zur Leistungssteigerung beiträgt, und Taurin, das wichtig für die Muskeln*3 ist, zur Herzfunktion*3 beiträgt und gut für den Blutdruck*3 ist.

Vorteile

  • Gesundes, alternatives Sportgetränk mit wichtigen Nährstoffen
  • Mischung der Elektrolyte Natrium, Kalium und Magnesium mit B-Vitamin Niacin (B3), Taurin, Kreatin und dem natürlichen Zucker D-Ribose
  • Magnesium trägt zu einem guten Elektrolythaushalt bei, ist gut für die Muskeln und unterstützt das Energieniveau.
  • Natrium ist wichtig für den Feuchtigkeitshaushalt und trägt zusammen mit Kalium zur Aufrechterhaltung des Blutdrucks und zur ordnungsgemäßen Funktion der Muskeln bei.
  • Niacin (B3) fördert den Energiestoffwechsel und hilft bei Müdigkeit
  • Kreatin hilft, die Leistung bei enormen Kraftanstrengungen zu verbessern
  • Taurin ist wichtig für die Muskeln*3, trägt zur Herzfunktion*3 bei und ist gut für den Blutdruck*3
  • Frei von Milch, Eiern, Fisch, Krusten- und Schalentieren, Nüssen, Erdnüssen, Weizen, Soja, Gluten, GVO, Farb- und Aromastoffen und für Veganer geeignet

Die Entwicklung der Epigenetik

Bis zum heutigen Tage wird immer noch darüber diskutiert, inwieweit wir als Menschen "vorprogrammiert" oder von unserer Umwelt geprägt sind. Epigenetik, eine relativ neue Wissenschaft - schlägt eine Brücke zwischen diesen beiden Extremen. Die Epigenetik untersucht die vererbbaren Veränderungen, die im Genom über "Epigenome" stattfinden, ohne die DNA-Sequenz zu verändern. Der Unterschied zwischen Genetik und Epigenetik ist vergleichbar mit dem Unterschied zwischen dem Schreiben und dem Lesen eines Buches: Sobald eine Geschichte auf Papier geschrieben ist, enthalten alle Drucke des Buchs dieselben Informationen. Jeder einzelne Leser hat jedoch eine andere Interpretation der Geschichte oder erlebt andere Gedanken oder Emotionen, wenn er die Geschichte liest. Das ist vergleichbar damit, wie unsere DNA von den Epigenomen sozusagen interpretiert und “an- oder ausgeschaltet” wird. Auf diese Weise kann die Geschichte unserer DNA verschiedene Wendungen nehmen, je nachdem, wie die Epigenome sie beeinflussen. Immer mehr Forscher sind davon überzeugt, dass Epigenome wiederum durch Ernährung und Lebensstil beeinflusst werden können. Dieses Forschungsgebiet ist aktuell sehr populär. Insbesondere die Methylierungsprozesse, die ständig in unserem Körper ablaufen und die das Funktionieren unserer Epigenome erleichtern, werden derzeit häufig von Epigenetikern erforscht.

Der Methylierungsprozess

Jede Minute finden in allen Zellen unseres Körpers Billionen von Methylierungsprozessen statt, die wiederum Tausende von Körperprozessen beeinflussen. Methylierung ist die kontrollierte Übertragung einer Methylgruppe auf hauptsächlich Proteine, Aminosäuren, Enzyme und DNA. Der Prozess sorgt für die Aufrechterhaltung und Reparatur unserer DNA in all unseren Zellen und Geweben. Bestimmte Substanzen, die die Fähigkeit haben, eine Methylgruppe zu übertragen, werden als Methyldonatoren bezeichnet. Andere Stoffe, wie B-Vitamine, Vitamin C, Biotin, Zink, Folsäure und Betain, können als Methylspender fungieren. Methylgruppen spielen eine wichtige Rolle bei der Genexpression, da sie das An- und Ausschalten unserer DNA erleichtern. Nicht umsonst sind sie eines der am besten untersuchten Moleküle in der Epigenetik. Forschungsergebnisse zeigen, dass die Methylierung auf Umweltfaktoren reagiert und mit dem Alter abnimmt. Die Beziehung zwischen der menschlichen Gesundheit und Fähigkeit zur Methylierung ist darum zu einem beliebten Forschungsgebiet geworden.

Epigenetik & Seeking Health

Die Epigenetik erforscht die zahlreichen Faktoren, die unsere Genexpression beeinflussen. Der Name Epigenetik wurde 1942 vom Biologen Conrad Waddington geprägt und bedeutet wörtlich übersetzt "rund um die DNA". Sie bezieht sich auf die Markierungen um die DNA herum, die Gene an- und ausschalten können. Dahinter steht der Gedanke, dass die Erfahrungen, die Lebensbedingungen und die Ernährung eines Organismus einen großen Einfluss auf seine erbliche Veranlagung haben. Für Dr. Ben Lynch steht die Epigenetik für die Kraft unserer Gene und für die Tatsache, dass wir uns nicht unserer DNA unterwerfen müssen. Stattdessen können wir mit unseren Genen zusammenarbeiten und müssen nur wissen, wie wir diese Zusammenarbeit gestalten müssen. Die Methode von Lynch zielt daher darauf ab, unsere DNA-Markierungen (auch SNPs oder "Single-Nucleotid-Polymorphismen" genannt) zu erkennen und mit Hilfe von Nahrungsergänzungsmitteln, Änderungen der Ernährung und des Lebensstils handhabbar zu machen, um "schmutzige Gene zu reinigen", wie Lynch es ausdrückt

Über Seeking Health

Seeking Health wurde von Dr. Ben Lynch gegründet, der nach jahrelanger Forschung 2018 das Buch Dirty Genes schrieb. Lynch promovierte in Naturmedizin an der Bastyr University in Washington und hat Tausenden von Kunden, Ärzten und Gesundheitsexperten auf der ganzen Welt geholfen, die Erkenntnisse der Epigenetik auf holistische Weise zu nutzen, um die Gesundheit aller Menschen zu optimieren. Lynch, derzeit der am häufigsten konsultierte Experte für Epigenetik, ist der Ansicht, dass unser genetisches Schicksal nicht festgelegt ist, sondern dass wir unsere Genexpression durch die richtige Ernährung und Lebensweise beeinflussen können, um so das ganze genetische Potenzial unseres Körpers auszuschöpfen.

*1 Magnesium trägt zu einem guten Elektrolythaushalt bei

*2 Niacin (B3) aktiviert Ihre natürliche Energie im Körper

*3 Gesundheitsbezogene Aussage die noch von der Europäischen Kommission bestätigt werden muss

Mehr Informationen
Produktname
Optimal Electrolyte Pulver - Seltzer
Marke
Seeking Health
Inhalt
237 Gramm
Anwendung

Geben Sie 1 Messlöffel (ca. 8,35 g) in ein Glas Wasser (240 ml).

Zutaten pro Dosierung
 Menge pro Portion% DV
Kalorien 15  
Gesamtkohlenhydrat 4 g 1% ‡
Gesamtzucker 2 g  
Niacin (als Inositolhexanicotinat) 25 mg 156%
Magnesium (als Albion® DiMagnesium Malate und Creatine MagnaPower® Magnesium Creatin Chelate) 150 mg 36%
Natrium 140 mg 6%
Kalium 510 mg 11%
D-Ribose 2 g **
Taurin 250 mg **
Kreatin (als Kreatin MagnaPower® Magnesium Kreatin Chelat) 250 mg **

‡ Tageswerte in Prozent basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

** % Empfohlene Tagesdosis nicht festgelegt.

EU Norm
*RDA = Empfohlene Tagesdosis
Andere Zutaten

Zitronensäure, Äpfelsäure.

Diät
Veganer, Vegetarisch
Allergene
Keine
Gebrauchsanweisung
Lagerung: siehe Verpackung. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Konsultieren Sie vor der Anwendung einen Experten, wenn Sie schwanger sind, stillen, krank sind oder Medikamente einnehmen.
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Optimal Electrolyte Pulver - Seltzer
Ihre Bewertung