check Kostenlose Lieferung ab € 80.00 nach Deutschland   check Sicher Bezahlen   check Vertraut seit 2007

Fragen? Rufen Sie uns an 02821 7483014

Sophrosyne BRAIN

► Ausgewogene Mischung natürlicher Nootropika
► Trägt zum Schutz gesunder Zellen und Gewebe bei
► Unterstützt das Gehirn
► Enthält Ashwaganda-Wurzel, Kurkuma und Bacopa
► 90 Kapseln

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 1 - 2 Tage

EUR  59,95*
- +
Jonescientific

Versand mit DHL & DPD
Schnelle Lieferzeiten

Fragen zum Produkt?
02821-7483014

Immer binnen 12h bearbeitet!
Keine Versandkosten ab € 80,00
nach Deutschland

Veilig shoppen

Sicher shoppen
Mit SSL-Verschlüsselung

Sicher & Einfach bezahlen
Mit u.a. PayPal & Sofortbanking


Produktbeschreibung

Sophrosyne: Das neue Nootropikum im Ergomax-Sortiment

Wir haben bei Ergomax ein neues Qualitätsprodukt im Sortiment: Sophrosyne. Das ist wahrlich nicht einfach irgendein weiteres Nootropikum. Nootropika gibt es wie Sand am Meer, jede Woche kommt eine neue Marke auf dem Markt, mit der „neuen revolutionären Formulierung für das Brain“.   Alles toll, aber es geht auch anders. Mit Zutaten, die sich Jahre bewährt haben, einer Zusammensetzung an Zutaten nach wissenschaftlichen Erkenntnissen. Die Komponenten werden aufeinander abgestimmt und zu einer optimalen und sicheren Formel gemischt, die auf gegenseitiger Abstimmung basiert. Dieser Ansatz steht im krassen Gegensatz zu all den sogenannten "kitchen sink formulas", die überall angeboten werden.

Neurowissenschaftler Dr. Jones entwickelte in umfangreichen Forschungen eine natürliche Formel für den Kopf. Dr. Jones ist Assistenzprofessor und Dozent an der Universität für Medizin und Neurowissenschaften (Absolvent der bekannten Mayo Clinic). “Sophrosyne Brain“ ist eine ausgewogene Mischung natürlicher Nootropika und trägt zum Schutz gesunder Zellen und Gewebes bei, besonders der Gewebe des Gehirns.

Warum Sophrosyne?

Die Inhaltsstoffe von Sophrosyne sind auf der Grundlage aller bis dato verfügbaren wissenschaftlichen Daten in sinnvollen Mengenverhältnissen vorhanden. Das klingt nicht mehr als logisch, aber ist in der Nootropikawelt keineswegs der Normalfall. Allzu oft wird eine Komposition auf völlig unwissenschaftliche und unnachahmliche Weise hergestellt. Richtig, das nennt man dann “kitchen sink formula“. Sophrosyne ist anders; alle Komponenten sind bekannt für ihren Beitrag im Gehirn, zur Konzentrationsförderung, zur Verbesserung des Gedächtnisses, zur Steigerung der mentalen Energie und der psychischen Belastbarkeit.

Vorteile und besondere Eigenschaften Sophrosyne

  • Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zusammengestellt
  • Trägt zum Schutz gesunder Zellen und Gewebe bei
  • Trägt zur Entwicklung des Gehirns, zur Konzentrationsförderung und zur Verbesserung des Gedächtnisses bei
  • Verleiht mehr Energie
  • Ausgewogene Mischung aus natürlichen Nootropika

Ashwaghanda

Andere Namen: Winterkirsche, Indischer Ginseng, Schlafbeere

Ashwagandha ist ein traditionelles indisches Kraut, das seit mehr als 4000 Jahren für verschiedene Anwendungen verwendet wird. Es wird auch Ayurvedischer Ginseng genannt. Die wörtliche Übersetzung des Wortes ist "der Geruch und die Kraft eines Pferdes". Die Pflanze enthält hohe Konzentrationen an Wirkstoffen wie Withanolid, Tropan, Pseudotropin, Isopelletrin, Anaferin und verschiedene Saponine (Alkaloide). Diese Substanzen helfen gegen nervöses Gefühl und machen weniger anfällig für Stress, stärken die Lebenskraft und verleihen mehr Energie.

Curcumin

Andere Namen: Curcuma Longa, Kurkuma, Turmeric oder Gelbwurz. Vielleicht die am besten erforschte pflanzliche Zutat der Welt. Es gibt verschiedene Formen von Curcumin und die ganze Kategorie wird als Curcuminoide bezeichnet. Die verschiedenen Namen werden in Supplementen oft als Synonyme benutzt, auch wenn das technisch nicht ganz korrekt ist. Eigentlich ist Kurkuma das gelbe Pulver, das als Gewürz in der Küche verwendet wird, während Curcumin die natürliche konzentrierte Substanz aus Kurkuma ist, die die Grundlage von vielen Nahrungsergänzungsmitteln bildet. Es ist eine natürlich vorkommende Substanz und gehört zur Gruppe der Phenole. Curcumin ist für seine Wirkung auf Konzentration und Gedächtnis bekannt.

Bacopa monnieri

Andere Namen: Brahmi, Herb of Grace, kleines Fettblatt, Gotu Kola
In der ayurvedischen Medizin ist diese Pflanze als Tonikum für das Gehirn bekannt. Das Wissen zur Wirksamkeit  dieser Pflanze wurde seit mehr als 3.000 Jahren weitergegeben und verbreitet. Es verbessert das Gedächtnis, fördert die Konzentration, hält den Geist klar und wirkt sich insgesamt positiv auf die Gesundheit aus.

Hericeum erinaceus

Andere Namen: Igelstachelbart, Affenkopfpilz, Löwenmähne (Lion’s mane), Yamabushitake oder Pom-Pom blanc
Die Abbildung auf der Produktverpackung von Sophrosyne verweist auf diesen prächtigen, haarähnlichen Pilz, auch bekannt als Löwenmähne.

Lion's Mane oder Hericeum erinaceus ist der Gehirnpilz schlechthin. Er wird in Japan, wo er als Yamabushitake bekannt ist, seit Jahrtausenden verwendet. Seit noch nicht allzu langer Zeit interessieren sich die Menschen in der westlichen Welt für die besondere Wirkung dieses wunderschön geformten Pilzes.
In den meisten traditionellen Gesundheitssysteme haben Pilze immer eine wichtige Rolle gespielt. Dies reicht von nährstoffreichen Pilzen bis zu halluzinogenen Pilzen in den verschiedensten Formen. Auch in der westlichen Welt weiß man seit Jahrhunderten davon, asiatische Länder sind uns bei diesem Thema jedoch meilenweit voraus. Pilze haben eine sehr komplexe Zusammensetzung mit manchmal Hunderten verschiedener Substanzen.

Verwendung von Nootropika

Brain Supplements können eine wertvolle Ergänzung sein für Profis, ältere Menschen, Sportler oder einfach für jeden, der eine optimale geistige Leistung sucht. Der Begriff "Nootropika" wurde vom rumänischen Arzt Corneliu Giurgea konzipiert. Er benutzte als Erster eine Kombination der griechischen Wörter "nous" (Geist, Verstand) und "trepein" (Verb: beugen). Die Wirkstoffe seien buchstäblich in der Lage, den Verstand oder Geist zu beugen.

Über Dr. Jones

Dr. Jones PHD kombinierte seine Erfahrungen in der Neurologie und Gastroenterologie, um die Verbindungen zwischen Darm und Gehirn bei neurodegenerativen Erkrankungen zu finden. Im Laufe seiner Karriere veröffentlichte er bis heute über 30 wissenschaftliche Zeitschriften, Artikel und Abstracts.

Dr. Jones ist Neurowissenschaftler und Assistenzprofessor für Medizin (Mayo Clinic Alumnus) und CEO von Jonescientific. Er begann seine Laufbahn in London, Vereinigtes Königreich, und entwickelte eine experimentelle Behandlung für die menschliche Form von BSE, auch bekannt als Rinderwahnsinn. Aufgrund dieser Arbeit erklärte der Nobelpreisträger Dr. Stanley Prusiner, dass Dr. Jones " sicherlich einer der Topforscher auf dem Gebiet der Neurowissenschaften" sei.

Diese prestigeträchtige Arbeit führte Dr. Jones in die Mayo Clinic, wo er zwei Stipendien im Bereich Neurowissenschaften und Gastroenterologie bekam. Nach unzähligen Gesprächen über Ernährung und welche Art von Nahrung geeignet ist, sah Dr. Jones die dringende Notwendigkeit, die wissenschaftlich untersuchten Inhaltsstoffe der Natur in eine Kapsel zu kombinieren und der Öffentlichkeit direkt zugänglich zu machen. So wurde nach vielen Jahren von Literaturstudien und  Forschung - in Zusammenarbeit mit einem beeindruckenden Team von Spezialisten - und der wissenschaftlichen Literatur, Sophrosyne geboren.

Das Quantum in unserem Gehirn

Über die enorme Kapazität unseres Gehirns gibt es immer neue Erkenntnisse. Eine der neuesten Eindeckungen basiert sich auf der Quantenmechanik. Bisher wurde angenommen, dass unser Gehirn „nur“ auf der Grundlage biochemischer und elektrischer Prozesse funktioniere. Nun gibt es jedoch Hinweise darauf, dass das Gehirn auch auf der Grundlage der Quantenmechanik arbeitet. Dies gewährleistet eine beispiellose Leistung. Die neue Entdeckung zeigt unter anderem, dass wir bis zu zehnmal mehr Speicherkapazität haben als bisher angenommen.

Einerseits ist die Wirkung von Quantenprozessen so komplex, dass wir noch nicht viel davon wirklich begreifen. Zum Beispiel ist uns das Funktionieren von Synapsen immer noch ein Rätsel. Andererseits lernen wir immer mehr über die grundlegenden Prozesse. Erinnerungen und Gedanken sind also das Ergebnis elektrischer und chemischer Muster im Gehirn.

Die Potenz unseres Gehirns ist enorm. Aufgrund der neuen Erkenntnisse geht man heute davon aus, dass es über 1 Petabyte entspricht, wobei es nur die Energie einer schwachen Glühbirne verbraucht.

Produktinformation

Name Sophrosyne BRAIN
Marke Jonescientific
Inhalt 90 Kapseln
Vorschrift Nehmen Sie 2 Kapseln pro Tag, vorzugsweise während einer Mahlzeit.
Dosierung 2 Kapseln
Zutaten per Dosierung 500 mg Ashwagandha-Wurzelpulver **, 500 mg Hericium Erinaceus **, 300 mg Bacopa Monnieri Herb Powder **, 180 mg Gelbwurzwurzel-Extrakt (Curcumin, 95% Curcuminoide) **. ** Referenzaufnahme (RI) nicht festgestelt.
Andere Zutaten Gelatinekapsel, Cellulose und Magnesiumstearat.
Allergene Enthält keine Soja, Weizen, Gluten, Lupine, Erdnüsse, Sellerie, Senf, Nüsse, Sesam, Milch, Ei, Fisch, Krebstiere oder Weichtiere.
Geeignet für Veganer Ja
Geeignet für Vegetarier Ja
Glutenfrei Ja
Zertifiziert biologisch N/A

Bewertungen

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Wenn Sie mit Ihrem Ergomax Benutzerkonto angemeldet sind, erhalten Sie für eine freigegebene Beurteilung 10 Ergomaxpunkte. 10 Ergomaxpunkte entsprechen einem Euro. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.