Fermentierter Apfelessig mit Cayennepfeffer

  • Fermentiertes Produkt
  • Kategorie: Verdauung & Metabolismus
  • Kategorie: ketogene Ernährung & Gewichtsmanagement
  • Kategorie: Mitochondrien, Energie & Gehirn 
  • 30 Kapseln
Nicht auf Lager
SKU
DM-11
22,95 EUR
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 2 Tage
  • Lieferzeit 1 - 2 Tage
  • Persönliche Beratung oder Fragen zum Produkt? Rufen Sie uns an: 02821 7483014 

Fermentierter Apfelessig mit Cayennepfeffer von Dr. Mercola

Fermentierter Apfelessig mit Cayennepfeffer ist eine kraftvolle Formel mit zwei synergistischen Inhaltsstoffen, die bei der Verdauung und dem Stoffwechsel eine Rolle spielen. Pro Dosierung/Kapsel enthält das Produkt 500 mg biologisch fermentierten Apfelessig (apple cider vinegar) und 100 mg biologisch fermentierten Cayennepfeffer. In diesem Produkt erhalten Sie zwei Inhaltsstoffe in einer praktischen Kapselform, die Sie in dieser Menge in keiner anderen Form zu sich nehmen könnten.

Vorteile

  • 500 mg Bio-Apfelessig und 100 mg Bio-Cayennepfeffer
  • Lässt sich gut mit einer Säure-Base-Diät kombinieren
  • Passt perfekt zu ketogener Ernährung
  • Bequeme Einnahme von Apfelessig in Kapselform
  • Sehr gute Aufnahme in den Körper durch Fermentation
  • Enthält kein Soja und Gluten, GVO-frei

Bequeme Kapselform

Apfelessig ist als thermogenes Produkt bekannt. Thermogenese ist der Prozess, durch den die Körpertemperatur erhöht wird. Fermentierter Apfelessig mit Cayennepfeffer passt perfekt zu verschiedenen Diäten, wie z.B. einer ketogenen Diät oder einer Ernährung auf Säurebasis. Das Produkt enthält organisch fermentierten Apfelessig und Cayennepfeffer-Pulver, so dass sowohl der Apfelessig als auch der Cayennepfeffer bequem in Form einer vegetarischen Kapsel eingenommen werden können.

Starke Menge Apfelessig

Apfelessig ist normalerweise in flüssiger Form erhältlich und kann in ein Getränk gemischt oder z.B. als Salatdressing verwendet werden. Nicht jeder mag den sauren Geschmack von Apfelessig. Jede Dosis einer Kapsel dieses Produkts aus biologisch fermentiertem Apfelessig und Cayennepfeffer liefert das Äquivalent von mehr als einer viertel Tasse flüssigem Apfelessigs in voller Stärke (5% Essigsäure) mit allen zusätzlichen Vorteilen. Und das ohne den sauren Geschmack und ohne die Sorge, dass bei längerer Anwendung der Zahnschmelz beschädigt wird!

Aktive Essigsäure

Bei der Fermentation des Apfelessigs wird der Zucker durch den Gärungsprozess verdaut, wodurch die Zucker- und Kohlenhydratmengen drastisch reduziert werden. Durch den Gärungsprozess entsteht auch der primäre und wertvollste Bestandteil des Essigs: Essigsäure. Essigsäure macht etwa 5% des Essigs aus. Mit anderen Worten: Essig ist eine verdünnte Lösung von Essigsäure. Obwohl Essig aus jeder Frucht oder Substanz hergestellt werden kann, die natürliche Zucker enthält, wird Apfelessig bevorzugt, weil er eine Rolle in den Mitochondrien und im Stoffwechsel spielen kann. Er enthält mehr Essigsäure und andere aktive Bestandteile als andere Essigsorten.

Capsaicin in Cayennepfeffer

Cayennepfeffer ist ein Gewürz, das oft verwendet wird, um Speisen scharf zu machen. Es enthält einen Wirkstoff namens Capsaicin. Capsaicin aktiviert Wärmerezeptoren im Körper und erhöht den Stoffwechsel. Es stimuliert somit die Thermogenese. Es sorgt auch dafür, dass weiße Fettzellen braun werden. Die Fermentation führt zu einer optimalen Bioverfügbarkeit. Zudem ist fermentierter Cayennepfeffer magenschonend.

Viel Hitze, aber schonend für den Magen

Cayennepfeffer stammt aus Süd- und Mittelamerika, den Westindischen Inseln und Mexiko. Cayennepfeffer wird wegen seiner aktiven Eigenschaften seit Tausenden von Jahren von den Ureinwohnern Amerikas, in der koreanischen, japanischen und chinesischen Tradition und im Ayurveda verwendet.

Cayennepfeffer ist die beste natürliche Quelle für Capsaicin. Die Menge an Capsaicin variiert je nach Pfeffersorte. Im Vergleich zu Jalapeñopfeffer zum Beispiel enthält Cayennepfeffer aufgrund des höheren Capsaicin-Gehalts bis zu 25 Mal mehr Schärfe. Die Fermentierung des Cayennepfeffers mit Hilfe von Enzymen macht den Cayennepfeffer in diesem Produkt magenschonend. Er hat darum nicht die Nebenwirkungen, die auftritt, wenn wir zum Beispiel Chilischoten essen.

Die Vorteile der Fermentation

Dr. Mercola hat umfangreiche Erfahrung in der Arbeit mit fermentierten Inhaltsstoffen. Die Fermentation optimiert den Nutzen einer Pflanzensubstanz und verändert ihren Nährwert. So hilft die Fermentation beispielsweise bei der Vorverdauung von Inhaltsstoffen, der Erhöhung bestimmter Nährstoffe, der Verbesserung der Bioverfügbarkeit von Mineralien, der Erhöhung der Bioverfügbarkeit von Antioxidantien und der Bildung einzigartiger Metaboliten. Diese Formel mit Apfelessig und Cayennepfeffer ist ein weiteres wunderbar wirksames Produkt von Dr. Mercola.

Das umfangreiche Angebot von Dr. Mercola

Die Produktpalette von Dr. Mercola ist sehr vielfältig und passt perfekt zum Ergomax-Sortiment. Sie können zum Beispiel verschiedene Sorten von Nahrungsergänzungsmitteln miteinander kombinieren. Einige Nahrungsergänzungsmittel sind z.B. speziell für Ihre Augen, Ihre Muskeln oder für Ihre Gelenke. Andere Präparate eignen sich zur allgemeinen Unterstützung Ihrer Gesundheit. Gerade weil das Angebot so vielfältig ist, können Sie immer etwas finden, das Ihrem Geschmack und Ihren Wünschen entspricht.

Über Dr. Mercola

Mit seiner Website www.mercola.com informiert der Arzt und Osteopath Dr. Joseph Mercola seit 1997 über natürliche Gesundheit. Mercola ist ein großer Pionier auf diesem Gebiet. Ausgehend von seiner holistischen Vision von Mensch und Gesundheit strebt Mercola einen Wandel des gegenwärtigen medizinischen Paradigmas an. Gesunde Ernährung, Bewegung und unterstützende Nahrungsergänzungsmittel nehmen in seinem Ansatz einen vollwertigen Platz ein. Mercola entwickelte auch eine qualitativ hochwertige Nahrungsergänzungsmittellinie: Dr. Mercola. Die Spezialprodukte im Sortiment von Dr. Mercola sind von sehr reiner Herkunft und verfügen über eine sehr hohe Bioverfügbarkeit.

Mehr Informationen
Produktname
Fermentierter Apfelessig mit Cayennepfeffer
Marke
Dr. Mercola
Inhalt
30 Kapseln
Anwendung

Nehmen Sie täglich eine Kapsel zu einer Mahlzeit ein.

Zutaten pro Dosierung
Menge pro Portion% Tageswert
Kalorien 5
Kohlenhydrate insgesamt 1 g <1%^
Ballaststoffe <1% 3% ^
Biologisch fermentierter Apfelessig
500 mg **
Biologisch fermentierter Cayennepfeffer
100 mg **

^ Der Tageswert basiert auf einer Diät von 2000 Kalorien.

** % Empfohlene Tagesmenge nicht festgelegt.

EU Norm
*RDA = Empfohlene Tagesdosis
Andere Zutaten

Acacia Gummi*, Reis Maltodextrin *, Tapioka Dextrose *, Topinambur *, Carnaubawachs *, Tablettenüberzug* (Tapioka Maltodextrin *, Sonnenblumenlecithin *, Palmöl *, Guaran (Guargummi) *), Sonnenblumenlecithin *.

* Zertifizierte Bio-Zutaten

Diät
Veganer, Vegetarisch
Allergene
Keine
Gebrauchsanweisung
Lagerung: siehe Verpackung. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Konsultieren Sie vor der Anwendung einen Experten, wenn Sie schwanger sind, stillen, krank sind oder Medikamente einnehmen.
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Fermentierter Apfelessig mit Cayennepfeffer
Ihre Bewertung